Navigation und Service

Mitglieder des SSK-Krisenstabs 2017

Im Jahr 2017 gehören dem SSK-Krisenstab folgende Mitglieder an:

Prof. Dr. Rolf Michel
Vorsitzender des SSK-Krisenstabs
Universität Hannover (i. R.)
Prof. Dr. Joachim Breckow
stellvertret. Vorsitzender
Technische Hochschule Mittelhessen, Gießen
Dipl.-Phys. Jürgen Kopp
stellvertret. Vorsitzender
Klinikum Augsburg
Prof. Dr. Wolfgang.-Ulrich Müller
stellvertret. Vorsitzender
Universitätsklinikum Essen (i.R.)
Prof. Dr. Alexander Fekete
Institut für Rettungsingenieurwesen und Gefahrenabwehr, Köln
Dr. Hans-Georg Fey
Düsseldorf
Dr. Margot Horn
TÜV Rheinland Industrie Service GmbH, Köln
Dipl.-Phys. Christian Küppers
Öko-Institut e.V., Darmstadt
Dr. habil. Florentin Lange
Meerbusch
Dr. Matthias Port
Institut für Radiobiologie der Bundeswehr
Dipl.-Ing. Horst Schnadt
Troisdorf
Dipl.-Ing. Dieter Schrammel
Karlsruher Institut für Technologie, Eggenstein-Leopoldshafen
Dr. Thomas Wilbois
T-Systems GEI GmbH
sowie als Sachverständige gemäß §7 der Satzung der SSK:
Dr. med. Volker List
Forschungszentrum Karlsruhe
Prof. Dr. Christoph Reiners
Universitätsklinikum Würzburg
Dipl.-Phys. Manfred Tscherner
Brühl

Diese Seite

© GSB 4.1 - 2011-2017