Navigation und Service

Zusammenfassung und Bewertung der SSK-Klausurtagung 2009: Risiken ionisierender und nichtionisierender Strahlung

Stellungnahme der Strahlenschutzkommission

Verabschiedet in der 241. Sitzung der SSK am 28./29.04.2010
Veröffentlicht im BAnz Nr. 149 vom 01.10.2010

Kurzinformationen

Zum Thema „Risiken ionisierender und nichtionisierender Strahlung“ fand am 05./06. November 2009 in Berlin die SSK-Klausurtagung statt. In vier Themenblöcken wurden folgende Punkte erörtert:

  1. Risikobegriff und Methoden

    • Risiken, Wahrscheinlichkeiten, Unsicherheiten - Erkenntnisgewinnung für den Strahlenschutz
    • Wirkungsmechanismen ionisierender und nichtionisierender Strahlung
  2. Risikowissen „Ionisierende Strahlung“

    • Strahlenwirkungen auf die Karzinogenese und das Krebsrisiko
    • Kardiovaskuläre Effekte ionisierender Strahlung
    • Individuelle Strahlenempfindlichkeit: Molekulare Mechanismen de Zellinaktivierung
    • Beeinflussung des Tumorrisikos durch Geschlecht und genetische Prädisposition
    • Nutzen und Risiken moderner Medizintechnik Strahlentherapie – Quo vadis?
  3. Risikowissen „Nichtionisierende Strahlung“

    • Optische Strahlung, UV und IR
    • Gesundheitliche Risiken niederfrequenter und statischer Felder
    • Hochfrequenzfelder/Mobilfunk - heutiger Kenntnisstand
    • Risikowahrnehmung in der Gesellschaft
    • Neue Technologien im Bereich hochfrequenter Funkanwendungen
    • Nichtionisierende Strahlung in der Medizin, Medizin-rechtfertigende Indikation
  4. Wahrnehmung, Kommunikation, Management

    • Möglichkeiten des Quantitativen Risikovergleichs
    • Risikokommunikation: Stiefkind oder Wunschkind? Verlässt sich die Wissenschaft bei der Risikokommunikation auf Bauchgefühle?
    • Aspekte der Grenzwertstrategien und der Vorsorge

Die zusammenfassende Bewertung sowie die einzelnen Vortragsmanuskripte sind als Band 66 in der Reihe „Veröffentlichungen der Strahlenschutzkommission“ veröffentlicht.

Download PDF (deutsch)

Zusatzinformationen

Beratungsgremium SSK

Die Strahlenschutzkommission (SSK) ist ein Beratungsgremium des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) und berät dieses ...

Mehr: Beratungsgremium SSK …

Logo Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Diese Seite

© GSB 4.1 - 2011-2017