Navigation und Service

Stellungnahme gemäß § 92 Abs. 7d Satz 2 SGB V: Positronenemissionstomographie (PET); PET/Computertomographie (CT) bei malignen Lymphomen bei der Behandlung von Kindern und Jugendlichen

Verabschiedet in der 258. Sitzung der SSK am 27./28. September 2012

Kurzinformationen

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) legte der Strahlenschutzkommission (SSK) am 2. August 2012 zwei Beschlussvorlagen zur Änderung der Richtlinie Methoden Krankenhausbehandlung und zur Änderung der Richtlinie Methoden vertragsärztliche Versorgung vor, jeweils in Bezug auf die Positronenemissionstomographie (PET)/ Computertomographie (CT) bei malignen Lymphomen bei der Behandlung von Kindern und Jugendlichen. Die Beschlussvorlagen enthalten divergierende Positionen A und B, die unterschiedliche Standpunkte innerhalb des G-BA reflektieren. Die SSK erhielt gemäß § 92 Abs. 7d Satz 2 SGB V Gelegenheit, zu diesen Positionen Stellung zu nehmen.

Sie hat sich dabei primär auf die Aspekte der Anwendung von ionisierender Strahlung bezogen. Die Stellungnahme der SSK ist in den Anlagen zur zusammenfassenden Dokumentation zum Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses enthalten:
Link (Methoden Krankenhausbehandlung)
Link.(Methoden vertragsärztliche Versorgung)

Weiterführender Link Beschlusstext "Richtlinie Methoden Krankenhausversorgung: Positronenemissionstomographie (PET); PET/Computertomographie (CT) bei malignen Lymphomen bei der Behandlung von Kindern und Jugendlichen" mit zugehörigen Dokumentationen und ergänzenden Informationen

Weiterführender Link Beschlusstext "Richtlinie Methoden vertragsärztliche Versorgung: Positronenemissionstomographie (PET); PET/Computertomographie (CT) bei malignen Lymphomen bei der Behandlung von Kindern und Jugendlichen" mit zugehörigen Dokumentationen und ergänzenden Informationen

Zusatzinformationen

Beratungsgremium SSK

Die Strahlenschutzkommission (SSK) ist ein Beratungsgremium des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) und berät dieses ...

Mehr: Beratungsgremium SSK …

Logo Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Diese Seite

© GSB 4.1 - 2011-2017