Navigation und Service

Heft 30: Jahresbericht 2001 der Strahlenschutzkommission

einschließlich CD-ROM mit dem gesamten Internet-Angebot der SSK

Redaktion: Detlef Gumprecht und Horst Heller, Bonn
2002, 84 Seiten
ISBN 3-437-21529-9, 14,50 €

Diese Publikation kann auch hier als PDF-Datei abgerufen werden.

Der Jahresbericht 2001 der SSK enthält neben einer kurzen Schilderung der Aufgaben, der aktuellen Zusammensetzung - einschließlich Kurzbiographien der Mitglieder - sowie der Satzung der SSK eine Beschreibung folgender Beratungsschwerpunkte des Berichtsjahres:

  • Schutz des Menschen vor den Gefahren der UV-Strahlung in Solarien - Empfehlung
  • Schutz des Menschen vor den Gefahren der UV-Strahlung in Solarien - Wissenschaftliche Begründung
  • Grenzwerte und Vorsorgemaßnahmen zum Schutz der Bevölkerung vor elektromagnetischen Feldern
  • Empfehlung zur 3. Teilgenehmigung des Forschungsreaktors München II (FRM-II)
  • Vorschlag für eine Neufassung der Richtlinie über Anforderungen an Personendosismessstellen nach Strahlenschutz- und Röntgenverordnung
  • Fachgespräch zur Iodblockade der Schilddrüse bei kerntechnischen Unfällen
  • Nuklearmedizinischer Nachweis des Wächter-Lymphknotens
  • Überweisungskriterien für die Durchführung bildgebender Verfahren
  • Kurzbewertung der Arbeit "The incidence of childhood leukaemia around the La Hague nuclear waste reproccesing plant (France): a survey of the years 1978-1998"

Darüber hinaus enthält der Jahresbericht vollständige Verzeichnisse aller Empfehlungen, Stellungnahmen und Veröffentlichungen der Strahlenschutzkommission seit ihrem Bestehen.

Dem Jahresbericht liegt eine CD-ROM mit dem gesamten Internet-Angebot der SSK (Stand: März 2002) bei.

Zusatzinformationen

Beratungsgremium SSK

Die Strahlenschutzkommission (SSK) ist ein Beratungsgremium des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) und berät dieses ...

Mehr: Beratungsgremium SSK …

Logo Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Diese Seite

© GSB 4.1 - 2011-2017